Monthly Archives: Juli 2013

Monthly Archives: Juli 2013

Life-Hack gegen Autolangeweile

am by Establishmensch in Gameing | Kommentieren?  

Kurz ein Danke vorweg. Nämlich für dieses Wochenende. Nicht nur, dass ich zwei unglaublich schöne Auftritte machen konnte (1. Moderation als Pilot auf einem Boot über dem Aa-See, Presseberichte hier und hier und 2. eine richtig schöne Lesung vor 270 fantastischen Leuten in einem Spiegelzelt in Siegen), viel wichtiger für mein Wohlbefinden ist, das an Münster gerade das anders ist, was ich am meisten bemängele: Die Abwesenheit von mir wichtigen Leuten, die irgendwann aus Münster weg gezogen sind. Davon waren nämlich …

Dont cry for me, Arschsau

am by Establishmensch in Gameing | Kommentieren?  

And now for something ganz anderes… Wenn man seinen Lebensunterhalt zum Großteil als Reisepoet bestreit, dann kommt es häufig vor, dass man Strecken abreißt, die logistisch völlig hanebüchen sind. Zum Beispiel dieses: Gestern hatte ich einen Auftritt in der Schauburg in Dresden, ohne vorher einen Auftritt in der Nähe gehabt zu haben und heute Abend darf ich in Münster eine wundervolle Bootsfahrt als Stewardess und Pilot begleiten. Da der Auftritt in Dresden ein Slam-Auftritt war, bei dem ich zwei Mal …

Medientheorie am Fall Snowden

am by Establishmensch in Allgemein | Kommentieren?  

Derzeit ist Edward Snowden in aller Munde. Warum muss ich hier gar nicht weiter erklären, denn dass er in aller Munde ist, heißt ja, dass er auch bereits in aller Köpfe ist, denn der Mund  ist ein ESSENtieller Bestandteil des Kopfes. Es ist kaum möglich, die Artikel über Snowdnes Mediengesuchsgemauschel zu zählen. In diesem kleinen Artikel möchte ich der Frage nachgehen, warum dem so ist, bzw. dem so sein könnte. Unumstößlich ist natürlich die politische Brisanz des übergeordneten Themas, welches …